Schnelles für den Alltag - flexible sein beim Essen

Heute Mittag gegen 11:30 zuhause , eigentlich ein Butternuss - Kürbis zum nutzen da, auf dem Plan wäre Kürbissuppe - habe aber wenig Lust heute auf Flüssiges, möchte was zum Kauen!





Meine Kreativität ist gefragt- was hats noch im Gemüsefach ?

Pastinaken, so meine ich dies soll aufs Ofen- Blech.

Butternuss- Schnitze-und Pastinakenschnitze, Zwiebelschnitze, etwas Knoblauch.

Das Ganze mit wenig Olivenöl bestreichen, Salz darüber und ab in den Ofen 200 Grad C. mit feuchter Heissluft geht's bei mir nur 30 min.

Fertig - dann Blech hervor mit 1/ 2 Dose roten Bohnen anreichern + darüber etwas Cheddarkäse (oder sonstiger Käse ) reiben und reichlich Harissa - Gewürz dazu, nochmals kurz 5 Min gratinieren - fertig :-)

Mit Hüttenkäse ergänzend noch zur vollen Proteinquelle auf dem Teller ( auch etwas saftiger zum geniessen ).

Eine wahre Freude - es lebe die Kreation und die Flexibilität.

Das Beste daran - es ergibt 1 vorbereitetes (Mealprep)- Znacht nochmals für 2 Personen zum geniessen.












32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen